PREMIERE März 2022!!!!

Im Grunde kann man an Geraldine nichts aussetzen. Na gut, sie ist etwas verplant, Smartphone-abhängig, und verliert sich häufig in Tagträumen. Immerhin ist sie gut in ihrem Job. Ironischer Weise ist der bei dem SoftwareUnternehmen, dass die Dating-App „tendr“ entwickelt. Bei der Suche nach „Mr. Right“ hilft ihr das allerdings auch nicht weiter. So weit, so normal.

Eines Tages ist plötzlich ihr Smartphone verschwunden, die Kollegin schnappt ihr die lang ersehnte Dienstreise vor der Nase weg – und dann soll sie auch noch auf deren pubertierende Tochter aufpassen!

Nachdem ihr ein attraktiver Fremder das vermisste Kommunikationsgerät wiederbringt, stolpert sie in eine verzwicktes Abenteuer mit mysteriösen Nachrichten, Daten-Hacks und dubiosen Subjekten.

Und damit fängt die Geschichte eigentlich erst an.

Für Karten klicken Sie bitte auf den jeweiligen Link:

Termine:

Alle Februartermine im Hamburg Haus werden auf Juni und Juli verschoben.

Premiere: Samstag, 05.03.2022 19:00 Uhr Burg Seevetal, Am Göhlenbach 11 – 21218 Seevetal

Premiere: Sonntag, 06.03.2022 16:00 Uhr Burg Seevetal, Am Göhlenbach 11 – 21218 Seevetal

Samstag, 09.04.2022 19:00 Uhr Max-Kramp-Haus Duvenstedt, Duvenstedter Markt 8 – 22397 Hamburg

Sonntag, 10.04.2022 16:00 Uhr Max-Kramp-Haus Duvenstedt, Duvenstedter Markt 8 – 22397 Hamburg

Samstag, 23.04.2022 19:00 Uhr Max-Kramp-Haus Duvenstedt, Duvenstedter Markt 8 – 22397 Hamburg

Sonntag, 24.04.2022 16:00 Uhr Max-Kramp-Haus Duvenstedt, Duvenstedter Markt 8 – 22397 Hamburg

Samstag, 14.05.2022 19:00 Uhr LaLi Langenhorner Lichtspielhaus, Tangstedter Landstraße 182a – 22415 Hamburg

Sonntag, 15.05.2022 16:00 Uhr LaLi Langenhorner Lichtspielhaus, Tangstedter Landstraße 182a – 22415 Hamburg

Achtung: 2G-Plus Regelung (Vollständig geimpfte oder genesene Personen die zusätzlich das negative Ergebnis eines Antigen-Schnelltests oder eines PCR-Tests vorlegen können. Für Personen mit Auffrischimpfung (Booster-Impfung) entfällt die zusätzliche Testpflicht)

PREMIERE: 5.3.2022, 19 UHR 6.3.2022, 16 UHR BURG SEEVETAL

Umstellung auf 2 G+ leider notwendig

Lieber Besucher unserer Veranstaltungen,

auf Beschluss des Hamburger Senats müssen alle Veranstaltungen unter 2 G+ stattfinden. Wir schließen uns somit dieser Vorgabe an.

Kinder von 6 bis 16 Jahren müssen unter 2G einen gültigen Antigen-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist, nachweisen. Die allgemeine Bescheinigung der Schule reicht hier leider nicht aus. Es tut uns leid, dass alles so schrecklich schwierig ist. 

Wir hoffen von Herzen, dass unsere Veranstaltungen Ihnen viel Freude bereiten werden! Das Ensemble freut sich auf Sie!

AELITA Musiktheater Hamburg 

Die Wunschmuschel

Ein umweltbewusstes Unterwassermärchen

Story und Songtexte Sabine Nehmzow, Musik Manfred und Till Domidian
Unter Begleitung der AELITA LIVE BAND / ETV MÄRCHEN 2021

Paul und Leni finden am Strand eine Muschel. Sie rauscht… aber nein, Moment, das ist ein Hilferuf der Meeresprinzessin Aquamarin, die von der bösen Endmuräne gefangen genommen wurde!

Es beginnt ein spannendes Unterwasser-Abenteuer in dem es um Mut, Freundschaft und  Hilfsbereitschaft geht. Nicht zuletzt auch um das Meer, das in Gefahr ist….

Dauer ca. 70 Min Für Kinder ab 4 Jahren

Regie: Sabine Nehmzow, Regieassistenz: Richard Koch

Bühne: Frank Vorreiter, Tobias Friedrich + Ensemble, Kostüme: Nicole, Maja Hoffmann

Choreografie: Christin Frercksen

Gesangsleitung: Manfred Domidian

Bandleitung: Octavia Pantelmann

Band: Octavia Pantelmann (Cello), Manfred Domidian (Gitarre), Till Domidian (Klavier), Kirill Becker (Bass), Jenny Tränkmann (Geige), Ulrich Tränkmann (Bratsche), Tobias Maas (Klavier), Laurin Halberstadt, Torben Köhler (Percussion), Magdalena Treumann(Geige)

LeniIda BergMaya Wendt
PaulLeo RosenthalIshak Acar
NautilusFrank VorreiterFrank Baumann
SägiFritz BollTom Söffgen
HammiNeven HahnMatteo Willmann
EndmuräneMaryam AzadiSabine Nehmzow
FeigfredJule AbromeitLino Willmann
FeiglilliLenja AbromeitSophia Gee
FeiggundiLuisa HeuerLeni Herzog
AquamarinZoé TöpferSanya Stolle
WunschmuschelAnnika BuschAntje Willmann
KulliTom TränkmannLena Clausen
RolliCoco KebbediesMalte Mohr
GangsterSerban CanteaMichael Herz
PlattinchenClaire GuilleminCarolin Knippen
PlatoCarolin KnippenRichard Koch
KrabbenElena VedderAla Burdelski
KrabbenLuisa HeuerLeni Herzog
KrabbenLenja AbromeitSophia Gee
KrabbenJule AbromeitPaula Herzog

AELITA Adventskalender

Liebe Kinder, liebe Eltern!

seit 2008 kooperiert die Schule An der Isebek mit dem AELITA Musiktheater. In dieser Zeit sind viele tolle Weihnachtsmärchen unter der Beteiligung unserer Schulkinder entstanden. In diesem Jahr konnte AELITA aufgrund der aktuellen Situation leider kein Weihnachtsmärchen auf die Bühne bringen. Alle Kinder und Erwachsenen des Theaters waren sehr traurig und haben sich alternativ etwas Tolles überlegt! Sie haben Filme gedreht, gesungen, getanzt. Was dabei entstanden ist, findet ihr in unserem Adventskalender!

Außerdem wurde das Märchenbuch “Das Geheimnis der Wobbse ” als Hörbuch aufgenommen!

Das komplette Hörbuch „Das Geheimnis der Wobbse“ (Laufzeit 46 Minuten) findet ihr unter diesem Link: Zum Hörbuch
Wir würden uns freuen, wenn
ihr für das Hörbuch als kleine Spende eine Karte bei Eventim
kaufen würdet. AELITA erhält die Hälfte der Einnahmen, die andere Hälfte kommt den Autoren zu Gute.

Aber natürlich ist das Hörbuch auch völlig ohne Beitrag jederzeit über den Link anzuhören und anzuschauen (es gibt süße Illustrationen im Beitrag) !

Die Spenden-Karten findet ihr unter diesem Link: Eventim-Spendenkarte

Die Schule An der Isebek und das AELITA Musiktheater wünschen euch frohe Weihnachten und ein gesundes 2021!

Schon bald öffnet sich das erste Türchen….

Sollte der Kalender nicht richtig angezeigt werden, kommt ihr hier direkt zum Kalender: https://tuerchen.com/aelita-musiktheater

Komödie “Partner nach Maß” startet 2023

Unter Begleitung der AELITA Live Band

Sanne, Flo und Tom sind etwas in die Jahre gekommen und finden kein Engagement.  Schwierige Zeiten!

Da kommt Tom eine glänzende Idee!

Wenn Sie schon nicht auf die Bühne können, dann eben anders!

Sie gründen die Partnervermittlung “Partner nach Maß”, die jedem Interessenten den perfekten Partner verspricht – gegen eine saftige Vermittlungsprovision natürlich!

Drei perfekte Partner in der Kartei sollten doch reichen, oder…

…zumindest wenn sie Schauspieler sind!

Premiere im Hamburg-Haus Eimsbüttel

Termine folgen!

 

Probenwochenende vom 8. – 10.11.2013 in Bad Segeberg

Liebes Ensemble, toll, dass es nun doch noch geklappt hat! Wir werden ein tolles und umfangreiches Probenwochenende mit euch in der Jugendherberge Bad Segeberg verbringen. Anreise ist Freitag – jeder so früh wie er kann. Abreise am Sonntag. Bitte bringt zur nächsten Donnerstag-Probe die per Mail angekündigte Anzahlung mit.

Wir freuen uns auf den tollen Probenplan, den Ronja bereits für das Wochenende entwirft und auf alle Schauspiel- und Gesangsproben mit Ronja, Manfred und Marcus!¡VIVA MALLORCA!

Weihnachtsmärchen “Prinz Nörgel”

Prinz Nörgel_Plakat„Prinz Nörgel“                    

Ein zauberhaftes Märchen mit Musik

Buch und Regie: Sabine Nehmzow

Komposition und Liedtexte: Marcus Wurlitzer,Dirk Mehnert, Nina Sophie Nehmzow und Finn Kupka / Musikalische Leitung: Marcus Wurlitzer, Tanzchoreografie: Nina Sophie Nehmzow Lichttechnik: Frank Körner, Plakat: Dirk Mehnert

Wie schön könnte alles im prächtigen Königreich Saviel sein, hätte nicht eine böse Fee bei der Taufe einen Fluch über den jungen Prinzen gelegt!

Heiratet der einzige Sohn von König Ivarus III. nicht vor seinem 16. Geburtstag, zerfällt das ganze Reich zu Staub!  Doch an jeder Prinzessin, die ihm als Ehefrau vorgestellt wird, hat er etwas auszusetzen!! Der König ist schon ganz verzweifelt!

Ob die weise Frau, die im Zauberwald wohnt und Macht über drei Zauberamulette besitzen soll, ihm helfen kann? Wird „Prinz Nörgel“ die passende Prinzessin finden und das Königsreich vor dem bitteren Ende retten können?

Zauberhaftes Märchen mit Musik für kleine Zauberwald-Fans ab vier Jahren. (Spielzeit ca. 60 Minuten.)

Premiere: 1. Dezember 2013, 16 Uhr Franziskus e.V., Op´n Hainholt 88 b

2. Dezember 2013, 18 Uhr, und 3. Dezember 2013, 16.30 Uhr,Schule an der Isebek, Bismarckstr. 83

7. Dezember 2013, 16 Uhr, Bürgerhaus in Meiendorf , Saseler Str 21

9. Dezember 2013, 18 Uhr und 10. Dezember 2013, 16.30 Uhr, Hamburg-Haus, Eimsbüttel, Doormannsweg 12                                              Gefördert durch das Bezirksamt EimsbüttelLogo hamburg.de: Zur Startseite

14. Dezember 2013, 16 Uhr, New Living Home, Julius-Vosseler-Str. 40

15. Dezember 2013, 16 Uhr, Schule Lutterothstr 34-36

(Veranstaltung mit Grün-Weiss-Eimsbüttel)

Derniere: 22. Dezember 2013, 16 Uhr,

Gemeindesaal Kreuzkirche Wandsbek, Kedenburgstr. 14

Weitere Informationen über die Darsteller, unseren Verein sowie Termine finden Sie unter: www.aelita-musiktheater.de  

Kartentelefon Aelita Musiktheater: 040 879 90 756  oder online Ticketservice unter www.aelita-musiktheater.de

Eintrittspreise im Vorverkauf: Erwachsene 6 Euro, Kinder 4 Euro

Eintrittspreise an der Abendkasse: Erwachsene 7 Euro, Kinder 5 Euro

Gruppen auf Anfrage vergünstigt

Hier finden Sie die Presseinfo zum download: PRESSEINFO Prinz Nörgel

¡VIVA MALLORCA!

10 JAHRE AELITA MUSIKTHEATER!

Liebes Ensemble, liebe Zuschauer,

wir freuen uns, Ihnen im 10. Jahr des Bestehens unserer Bühne mit dem Musical ¡VIVA MALLORCA! ein fröhliches Urlaubsmusical präsentieren zu dürfen!

¡Viva Mallorca!

Ein Urlaubsmusical von Sabine Nehmzow
Musik von Marcus Wurlitzer und Manfred Domidian
Liedtexte von Maria Sawatzki, Jens Fox und Marcus Wurlitzer

Zum Inhalt:

Einige Jahre täglicher Trott haben die Ehe von Markus und Marla leider eintönig werden lassen. Die Beiden planen einen ruhigen Kurzurlaub ohne den Partner. Bei den Urlaubsvorbereitungen stellt sich für Marla jedoch schnell heraus, dass Markus nicht wie geplant in den Schwarzwald reist um dort zu wandern sondern einen Flug nach Mallorca gebucht hat! Sie beschließt spontan zu folgen und ihren Ehemann auf die Probe zu stellen!

Mallorca! Strand, Sonne, Cocktails und feurige Spanier! In dem liebenswerten kleinen Familien-Hotel gibt es viele Stammkunden. Hier ist neben dem Tenor Pavaretti auch seit Jahren der Heiratsschwindler Waldemar Ehrlich zu Gast. Als die reiche Witwe Else mit ihren Töchtern einscheckt, wird es turbulent. Hotelbesitzer Manolito hat mit seinen Gästen, dem temperamentvollen Zimmermädchen Esperanza und seinem übereifrigen Animateur Matthew alle Hände voll zu tun.

Wird Marla ihren Markus “in fragranti” ertappen? Wird Else sich einwickeln lassen? Herzlich Willkommen im schönsten Hotel der Insel und im fröhlichen Urlaubsmusical

                      ¡VIVA MALLORCA!

Story: Sabine Nehmzow / Musik: Marcus Wurlitzer und Manfred Domidian / Songtexte: Jens Fox und Maria Sawatzki  / Regie: Sabine Nehmzow und Ronja Lindow / Dramaturgie: Christian Dennert Licht- und Tontechnik: Frank Körner, Robert Köster

Premiere: 8. + 9. Februar 2014, Kellertheater Hamburg

Namen und Vitae unserer Darsteller und Kreativen finden Sie auf der Homepage

http://www.aelita-musiktheater.de  

Impressionen:

aelita-2013-06-20-121.jpg aelita-2013-06-20-20 aelita-2013-06-20-17 aelita-2013-06-20-15 aelita-2013-06-20-10 aelita-2013-06-20-09 aelita-2013-06-20-07 aelita-2013-06-20-08 aelita-2013-06-20-04 aelita-2013-06-20-02

Probe 20.6.2013
Probe 20.6.2013

aelita-20130530-_DSC6162 aelita-20130530-_DSC6065-Bearbeitet aelita-20130530-_DSC6102-Bearbeitet