Hexenzauber – Weihnachtsmärchen 2019 mit Liveband

hexenzauber Flyer_vorn.neu.

Flyer Rückseite neu

Ein musikalisches Weihnachtsmärchen von Sabine Nehmzow und Richard Koch
Musik: Dirk Mehnert

Der Allmacht-Trank! Die Hexe Kriemgunde hat in ihrem Hexenbuch gelesen, dass ihr eine echte Prinzessinbei der Zubereitung behilflich sein muss, demit der magische Trank funktioniert. Kriemgunde schickt den dummen Räuber Bole zum Schloss, Prinzessin Amarelis zu holen. Dieser erhält dabei unerwartet Hilfe vom Götterboten Amortis und Schneewittchens altem Zauberspiegel.

Allerdings helfen diese Beiden aus einem ganz anderen Motiv. Sie wissen: Wenn ein Prinz den Allmacht-Trank rührt, wird aus der bösen Hexe eine gute Fee.

Prinz – Prinzessin. So groß ist der Unterschied doch gar nicht, oder? Mit Hilfe der mutigen Prinzessin sowie den sieben… äh… sechs singenden Zwergen muss das doch zu machen sein!

Wir freuen uns, in diesem Jahr dieses Märchen, das im Jahr 2011 bereits auf unserem Spielplan stand, zum zweiten Mal spielen zu können! Es verspricht richtig viel Spaß für alle kleinen und großen Zuschauer! Ein besonders fröhliches Wiedersehen gibt es mit unseren Zwergen! Und natürlich mit unserer tollen Live-Band!

Ihr AELITA Musiktheater Hamburg

Achtung! Der Termin für die Aufführung im New Living Home Hamburg wurde auf Sonntag, 8.12, 16 Uhr, verlegt.

(7.12., 16 Uhr Schule An der Isebek)

Karten ab sofort unter: EVENTIM KARTENBESTELLUNG