Probenfotos “Schloss Frankenkiesel”

Das AELITA Musiktheater präsentiert:

“SCHLOSS FRANKENKIESEL”

Autor und Komponist: Dirk Mehnert

Regie: Vivien Ziska, Assistenz Richard Koch

Musikalische Leitung: Niklas Graf

Fledermaustanz: Katharina Kickinger   www.tanzfee-hamburg.de

Bühne: Frank Vorreiter, Kostüme: Sabine Nehmzow, Layout: Dirk Mehnert

Licht: Serban Cantea, Ton: Robert Köster

This slideshow requires JavaScript.

Fotos: Joachim Winkler

Premiere am 1.9.2018 im Hamburg Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12, großer Saal

 „Schloss Frankenkiesel“

Während eines Museumsbesuchs im Schloss Frankenkiesel entdecken drei Schüler eine  geheime Gruft und wecken dabei versehentlich den Vampirgrafen Vladimir und seinen neuen Gehilfen Ignaz auf.  Bedauerlicher Weise sind die Blutkonserven, von denen sich der friedliche Graf seit geraumer Zeit ernährt, inzwischen abgelaufen. So bleiben den Kindern genau 6 Stunden, um Vladimir etwas zu essen zu besorgen, bevor er zu Staub zerfällt – oder ihm die Museumswärterin Eveline mit einem Holzpflock ans Leder will. Die Zeit läuft langsam ab! Können die Kinder Graf Vladimir retten? Oder würde sich Lehrerin Rosalie vielleicht ausnahmsweise doch beißen lassen?

Ein humorvolles Grusical für Kinder von 8 bis 88.

Es wirken mit: Aktive und ehemalige Schüler der Schule An der Isebek

Aufführungen:

Premieren: 1.9., 14.30 Uhr und 16.30 Uhr im Hamburg Haus Eimsbüttel, großer Saal

8.9. und 9.9., 16 Uhr, New Living Home Stellingen

8.9., ca. 19.30 Uhr, Ausschnitte auf der Theaternacht im Theater Burg am Biedermannplatz 19

27. und 28.10., 14.30 und 16.30 Uhr Burg am Biedermannplatz 19

29.10. Grundschule Poppenbüttel und 30.10. Schule An der Isebek, Schulaufführungen

Kartenvorverkauf ab 1.7.2018 – Karten Erwachsene 10 Euro, Kinder 8 Euro

Bestellung per Telefon 0176 444 200 91, oder Mail an: aelita-Musiktheater@gmx.de

oder per Kartenshop, zu finden auf der Homepage http://www.aelita-musiktheater.de

 

Darsteller:

Graf Vladi – Dirk Mehnert / Ruben Dölker

Ignaz – Thomas Mende / Cornelius von Cramm

Rosalie – Sarah Bieler / Jana Klindworth

Eveline – Carolin Knippen / Sabine Nehmzow

Fleischer – Serban Cantea / Richard Koch

Schulklasse – Lonneke Liebmann, Sophia Knippen, Noemi Nogueiro, Fritz Boll, Lenja Abromeit, Greta Plekhova

Fledermäuse – Kaya Bilik, Niki Chatzianastasiadou, Zoé Töpfer, Tom Söffgen, Louise Schürmann, Jella Paulus, Linea McCrae, Ida Berg

 

Advertisements
This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s